Werkstätten

Kontakt

Ansprechpartner:
Zoya Rogge 
Fon: 030/84 59 21-00 
Fax: 030/84 59 21-00

Adresse:
Teltower Damm 283 
14167 Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://werkgemeinschaft-bb.de
Karte: Teltower Damm

Begleitender Dienst:
Susanne Jensen
Fon: 030/84 78 83-449
Fax: 030/84 78 83-445
Mobil: 0172/303 32 57

Fahrverbindung:
von S-Bahnhof Zehlendorf mit dem Bus 285 bis Beeskowdamm oder X10 bis Andréezeile

Werkstattladen

Unser Werkstattladen:
Königin-Luise-Straße 94
14195 Berlin
Fon: 030/39 50 29-45
Fax: 030/84 10 89-07
Mo. bis Fr. von 8:00 - 15:00 Uhr
und nach Absprache geöffnet
Karte: Königin-Luise-Straße

Fahrverbindung:
U-Bahn Dahlem-Dorf oder Oskar-Helene-Heim
Bus X83, Bus 115, Bus X10

Unser neuer Feueranzünder!


Nutzen Sie für all Ihre Online-Einkäufe den Bildungsspender:

Bildungsspender für Werkgemeinschaft

So funktioniert der Bildungsspender


Unser Online-Shop:

wbb-shop.de


SEDULUS - HEFTE & PAPIER


 Wir sind FSC®-zertifiziert! (FSC®-C106855)

Design-Werkstatt

Die Design-Werkstatt

Das Leben ist nicht ein Problem, das wir lösen müssen, es ist ein Geheimnis, das wir leben sollten. - Roberto Assagioli.

Eine sinnvolle Beschäftigung und ein strukturierter Tagesablauf sind für das Selbstwertgefühl aller Menschen, mit oder ohne Behinderung, unerlässlich. Deshalb ermöglichen wir Ihnen hier bei uns eine neue Selbsterfahrung und schaffen neue Gemeinschaftserlebnisse.

Wer wir sind: Ein Portrait zum kennen lernen

Wir sind eine aufgeschlossene, fröhliche Gruppe, mit u.a. körperlich/ mental/seelischen Beeinträchtigungen. Im Team unterstützen und ergänzen wir uns gegenseitig. Dabei werden kreative Ideen entwickelt und umgesetzt.

Für wen:

Wir sind da für hilfsbedürftige, seelenpflegebedürftige Menschen, Menschen mit körperlicher/mentaler Einschränkung, Menschen mit besonderen Begabungen. Menschen zur Integration und Teilhabe am Arbeitsleben oder für soziale oder berufliche Wiedereingliederung.

Was wir wollen:

Unser Konzept: Wir stellen in unserer Manufaktur wiederkehrend, in Beständigkeit und Kontinuität unsere Produkte her und erleben im Miteinander eine ausgefüllte, sinnvolle und selbstbestimmte Tagesstruktur. Dadurch wollen wir Konzentration, Übernahme von Verantwortung, Entwicklung von Eigenständigkeit, Stärkung des Selbstbewusstseins fördern. Je nach individuellen Fähigkeiten ist eine Integration ins reguläre Arbeitsleben dabei nicht ausgeschlossen.

Was machen wir?

In Form von kreativer und individueller Arbeit werden bei uns qualitativ hochwertige Designerleuchten aus Federn produziert. Unter dem Motto „federleicht“ werden blütenartige Leuchtobjekte der besonderen Art hergestellt. Dazu werden in feinfühliger Handarbeit weiße oder schwarz gefärbte Gänsekielfedern sowie farbige Hahnenfedern nach Qualität sortiert. Die ausgewählten Federn werden nach einem speziell entwickelten Verfahren durch Teamarbeit in die  Leuchten gesteckt, kontrolliert und verpackt. Im Laufe der letzten Jahre ist es uns gelungen, die Qualität unserer Produkte stetig zu verbessern und den Produktionsprozess zu optimieren. So entsteht jedes Mal ein einzigartiges Leuchtobjekt, das eine luftige Leichtigkeit, Licht und Wärme ausstrahlt.

Parallel zu unserer Designerleuchten-Herstellung werden bei uns einige Mitarbeiter/innen mit anderen Begabungen und Interessen gefördert.

Wer sind unsere Lieferanten?

Schirmhersteller, Logistikfirmen, die unser Material wie Kartons, Federn etc. bringen bzw. abholen.

Wo kommt die Ware her?

Unsere Federn kommen aus Deutschland, China und Polen.

Wo gehen die Produkte hin?

  • in alle Welt  z.B. Europa, USA, Neuseeland, Japan
  • Privatkunden, Ausstellungen und Läden für Wohnaccessoires

Wir vollenden den Herstellungsprozess von verschiedenen Lampenschirmtypen mit Gänse-kiel/Hahnenkreuzfedern im Auftrag einer Berliner Designerin. Die fertiggestellten Leuchten werden Weltweit verkauft.