Produktionskette
Die Forstgruppe beliefert seit Jahren Kunden in Berlin und Umgebung mit regionalem Brennholz aus nachhaltiger Waldwirtschaft. Frisches, zertifiziertes Waldholz schlagen wir im Winter bei den Berliner Forsten im Forstamt Grunewald.
HOLZKAUF IM WALD
Stehende Bäume werden per Kettensäge gefällt und aufgearbeitet.
TRANSPORT
Die Mitarbeiter beladen die Anhänger, wir fahren das Holz zur Clayallee.
ZUSCHNEIDEN
Zuschneiden des Holzes auf 1m lange Stücke mit Handsäge und Motorsäge am Sägebock.
SPALTEN
Zuschneiden des Holzes auf 1m lange Stücke mit Handsäge und Motorsäge am Sägebock.
SÄGEN
Sägen der 1 m langen Viertel in 33cm langes Kaminbrennholz mit der Brennholzkreissäge.
LAGERUNG
Einsortieren von Hand und Lagerung des zugesägten Kaminbrennholzes für 1-2 Jahre in unseren selbstgebauten Holzlagern.
LIEFERUNG
Lieferung des Kaminbrennholzes zum Kunden und auf Wunsch lagern vor Ort.